Translate

Freitag, 15. Februar 2008

Alltag / everyday business

Sonst ist alles beim alten - viel zu tun und wenig Zeit für kreatives.
Wir renovieren unsere alte Holztreppe und der Buchhaltungskurs (Teil 3) hat begonnen. Die ersten Socken sind noch immer in Arbeit und der Ikarus von letztem Fabruar ist auch noch immer nicht fertig. Es hängen 2 verschiedene Blockdesigns an den Wänden und Material für project spetrum liegt herum.
Hinzu kommt noch das der Garten bei schönem Wetter laut ruft.

Nothing going on - all as usual. No time for creativity, restoreing our old wood staircase and the third part of my bookkeeping class has begun. The first socks for this year are still on the neddle and even the Ikarus shawl I started last Febuary is still not finished. There are 2 different sets of blocks hanging on the design walls and project spetrum material is laying around.
A part from that - with sunny weather the garden is calling too.

neue Quilterin / Newby




Und zu guter Letzt - wir haben Gaby angesteckt und sie hat ihre ersten Patches genäht - um eine Idee (eigentlich ganz viele) zu bekommen, was wir mit 1/2 Quadrat-Dreiecken alles anstellen können, haben wir mal zu dritt gelegt - allerdings noch nicht mit "Feinabstimmung" .



And last not least - we laid out Gaby very first own sewn patches - afterwards she had a lot more ideas what they are good for LOL!


Kuchen / cake


Auch ein leckerer Kuchen durfe nicht fehlen und Kerstin bestand auf ein Foto im Blog.;-))) das hat auch weniger Kalorien als die Mocca-Buttercreme.



We could not missout on cake, could we?

Kerstin told me to put a foto on the blog

- wisely this has not as much kalories as the coffee-buttercreme.


Gabentisch / fabric gifts


Der Gabentisch war reicht gedeckt: Geburtstagsstoffe von Anfang der Woche.

Es ist doch schön ein Geburtstags-Stern zu sein - für mich hat es rote Rosen geregnet und noch viele andere nützliche Kleinigkeiten.


Fabric gift. How much fun to be a birthday-star.