Translate

Samstag, 30. Juni 2012

Rollies und wildes / rolage and art yarn

Es geht fröhlich weiter, erst die blauen Regenwürmer von Rad nehmen und zur Abwechslung mal fein spinnen. Neun Rollen aus einem Vlies,
Merino, Seide, mit einwenig Nylon. Die Kardiermaschine habe ich auch ausgegraben und ein paar Rest rausgelegt.
Mal schauen was das werden kann.

Donnerstag, 28. Juni 2012

Wildes Garn / Art yarn

Es macht so viel Spaß. Ich komm kaum vom Rad weg.
Nur dick und dünn will noch nicht so recht gelingen.

Normalerweise sitze ich an einer Spule immer mal wieder die Woche über und sie wird und wird nicht voll. Bei diesen wilden Garnen ist das ganz anders. Die machen ruckzuck die Spule voll und beim spinnen fallen mir gleich die nächsten Kompositionen ein.

„Unter im Meer“ ist das Restevlies unsere letzten Kardier-Session und das weiße ist „Oskar“ aus der Mülltonne mit vielen Nähfäden und Textilenresten.


Sonntag, 24. Juni 2012

Neues Spielzeug / new toy

Die Rosen im Garten blühen so üppig diese Jahr, dass es eine Freude ist mit dem Spinnrad im Duftkreis zu sitzen. Da Artyarn im Moment in aller Munde ist, habe ich mich getraut und bin mit dem rosigen Ergebnis sehr zufrieden.


Eine große Hilfe war dabei mein neues Spielzeug. Es ist wie in der Firma - ein tolles Gefühl, wenn eine Idee im Team zu einem Erfolg umgesetzt werden kann.

Meine Idee vom Artyarn-Caddy habe wir gestern im Familien-Team, gemessen, gesägt, geschliffen, gebohrt und zusammen geleimt.

Ein rosiger Sonntag / rose Sunday

Die Auflösung vom Teaser : Rosen Trüffel.
Viel Freude und Genuss beim ausprobieren.



Das Rezept ist fertig. Gestern ist die zweite Lage Rosen Trüffel entstanden um den ersten Versuch zu bestätigen. Es klappt und ist schneller.


Sonntag, 10. Juni 2012

Neckerei / teaser



Was es ist wird noch nicht verraten.

Da wir den Nachmittag mit Klempnerarbeit in Küche und Keller
verbracht haben, bin ich noch nicht dazu gekommen, das gelungene Experiment zu dokumentieren.