Translate

Samstag, 19. März 2016

erstes Grün / first green sprouts




Tomaten - so viele Tomaten. Wenn alle keimen? Was dann? Meine Lösung Wiederverwendung der leeren O-Saft Flaschen als Pflanztopf. Spart Geld und geht mit fast allen Einwegflaschen. Und Giesswasser wird optimal genutzt weil Topf und Auffangschale aus einem Guß sind. Praktisch ist das u.a. für des erste Grün auf der Fensterbank. In der Küche für eine kleine Kresse Zucht oder ihr topft das gekaufte Basilikum um. Auf dem Balkon oder der Terasse lassen sich so ohne viel Mühe und mit wenig Platzbedarf ganze Pflanztürme ineinander stecken und bepflanzen. Den "Bottle Tower Garden" und andere vertikale Gärten findet ihr im Netz. 


Keine Kommentare: